Eine bessere Schienenanbindungen für Oberhavel

Das Ziel der Grünen im Kreis Oberhavel :

Eine bessere Schienenanbindungen für Oberhavel durch Direktanbindung von Prignitzexpress und Heidekrautbahn nach Berlin

Klimawandel, Verteterung von Energie und Änderungen des Mobilitätsverhaltens führen zu einer Renaissance des Verkehrsträgers Bahn und des Schienenpersonennahverkehrs.

Immer mehr Menschen wollen schnelle und komfortable Verbindungen in die Innenstädte nutzen. Allerdings sind die Mittel für Investitionen begrenzt.

Daher lehnen wir teure und betrieblich nicht notwendige Prestigeprojekte wie zum Beispiel der überflüssige Bau eines neuen S21-Bahn-Tunnels in Berlin ab.

Der Kreisverband von Bündnis90/Die Grünen unterstützt daher die Forderung einer direkten Durchbindung der Regionalverkehre nach Berlin-Gesundbrunnen.

Die Wiederherstellung einer Regionalbahntrasse zwischen Gesundbrunnen und Hennigsdorf ermöglicht eine direkte Einbindung des Prignitz-Express statt des bisherigen Umwegs über den Berliner Aussenring nach Berlin-Spandau. Weiterhin wird hierdurch ein optimierter Laufweg der Regionalzüge von Neuruppin über Kremmen, Velten und Hennigsdorf nach Gesundbrunnen und ggfs. weiter über Berlin Hauptbahnhof Richtung Süden ermöglicht.

Es ist wichtig die Bedürfnissse der Bürgerinen und Bürger aus dem Norden unseres Kreises viel mehr als bisher in diese Überlegungen mit einzubeziehen.

Jörg Ditt : „Insofern ist ein Ausbau der S-Bahn bis nach Velten weder zeitgemäß noch vernünftig umsetzbar. Aus Sicht der Veltner mag die Forderung verständlich sein – mit Blick auf den gesamten Kreis Oberhavel müssen diese Scheuklappen jedoch abgelegt werden“ .

Die Situation bei der S-Bahn zeigt deutlich,dass eher mit einer Einschränkung als mit einer Ausweitung des Angebotes des S-Bahn zu rechnen ist .


Jörg Ditt : „Wir müssen den Verkehr aus dem Norden unseres Kreises nach Berlin reinführen und nicht versuchen die S-Bahn um ein paar Meter aus Berlin rausziehen. Das momentane Problem der völlig ungenügenden Anbindung des Kreises würde für viel Geld nurum ein paar Kilometer nach Norden verschoben werden."

Kategorie

Kreistagsfraktion ÖPNV Verkehr

Termine Oberhavel

KVo Sitzung

Der Kreisvorstand trifft sich in einem Zoom Meeting - bei Interesse Mail an KGF

 KREISWEIT KV Oberhavel
Mehr