Gemeinsame rot-grüne Fraktion in der SVV Hohen Neuendorf

08.07.24 –

In der neuen Wahlperiode gehen SPD und Bündnis 90/Die Grünen in der Stadtverordnetenversammlung Hohen Neuendorf neue Wege: Die gewählten Stadtverordneten beider Parteien haben sich zu einer gemeinsamen Fraktion zusammengeschlossen, die mit insgesamt neun Sitzen stärkste Kraft in der SVV sein wird. Die neue rot-grüne Fraktion wird von einem gleichberechtigten Quartett geführt. Vorsitzende sind Sabine Fussan (SPD) und Franziska Reichel (B90/ Die Grünen), die stellvertretenden Vorsitzenden sind Oliver Jirka (B90/ Die Grünen) und Uwe Tittelbach (SPD).

"Wir haben viele gemeinsame Ziele, wie bezahlbares Wohnen, Bürgerbeteiligung, Zusammenarbeit mit anderen Gemeinden und den Schutz von Klima und Natur. Zusammen können wir diese Ziele besser erreichen," erklärt Sabine Fussan. "Unsere ersten Treffen waren sehr produktiv und harmonisch. Deshalb war es nur logisch, dass wir eine gemeinsame Fraktion bilden."

"Diese Fraktion ist unsere Chance, frischen Wind in die Stadtpolitik zu bringen. Gemeinsam können wir wirklich etwas bewegen und Hohen Neuendorf noch lebenswerter machen. Ich freue mich riesig auf die Zusammenarbeit und die vielen wichtigen Projekte, u.a. für Kultur, Wirtschaft und die jungen Menschen im Ort," fügt Franziska Reichel hinzu.

Für Ihre Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

 

Kategorie

Hohen Neuendorf

Termine Oberhavel

Debattentag

Die Ergebnisse zur Kommunal- und Europawahl – fast ein Drittel aller Brandenburgerinnen und Brandenburger wählten eine Partei, die mit demokratischen Mitteln die [...]

 KREISWEIT
Mehr

Einladung Kreismitgliederversammlung

Save the date - Kreismitgliederversammlung - Tagesordnung wird fristgerecht hier veröffentlicht und per Mail versendet.

 KREISWEIT
Mehr