06.09.21

"Deutsche Außenpolitik geht nur europäisch“-(Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin von Bündnis90/Die Grünen im Gespräch mit Ekkehard Brose, Bundesakademie für Sicherheitspolitik, vom 4.5.2021)

Wir Bündnis90/Die Grünen wollen mit unseren östlichen Nachbarstaaten im Rahmen der europäischen Sicherheitsarchitektur (z.B OSZE, Europarat) zusammenarbeiten, sie für unsere gemeinsamen Werte gewinnen und die demokratischen Zivilgesellschaften vor Ort unterstützen.

  • Wie können wir den Herausforderungen, vor die uns die nationalistische und rückwärtsgewandte gegenwärtige Politik Russlands stellt, begegnen
  • Welches sind die Merkmale des „Putinismus“,der versucht, Europa auf dem Weg zu einer friedlichen Zusammenarbeit zu spalten?
  • Welche Bausteine für eine strategische Neuausrichtung der Beziehungen zwischen der EU und Russland bieten sich an?

Diesen Fragen werden sich unsere Referenten Manfred Quiring, langjähriger Russlandkorrespondent und Autor, und Dr. Sergey Lagodingsky, MdEP und russlandpolitischer Sprecher der Grünen Fraktion im Europäischen Parlament.und Mitglied im Rechtsausschusses der Europaparlamentes, stellen. 

Durch die Diskussion führt uns Julia Walendzik, Landesarbeitsgemeinschaft Europa Berlin-Brandenburg.

Kommt, wir bauen das neue Europa!

Veranstalter: Bündnis90/Die Grünen, Kreisverband Oberhavel und Landesarbeitsgemeinschaft Europa Berlin-Brandenburg, Rückfragen: Elisabeth Mandl-Behnke, 0176/21806284

Kategorie

Event Foto Kachel Politik

Termine Oberhavel

Hohen Neuendorf: Offentliche Fraktionssitzung / Bürgerinnensprechstunde

Unsere Fraktionssitzungen sind in der Regel öffentlich. Da die Tagesordnung meist sehr voll ist, haben wir oft wenig Gelegenheit einmal locker über Themen zu sprechen [...]

 Hohen Neuendorf
Mehr