Schilderpaten gesucht

10.03.09

Gegen Zerstörung und Beschädigung der Wanderschilder im Ort wendet sich ein Vorschlag vom Grünen Bürgerbündnis Briesetal. Wer in der Nähe seines Hauses ein oder zwei Schilder hat, an denen er regelmäßig vorbeikommt und die touristische Informationen enthalten – also z.B. Wanderwegszeichen, Wegweiser, Hinweisschilder – darf sich als Pate dieses Schildes fühlen und jede Beschmutzung oder gar Zerstörung dem Bauamt der Gemeinde melden. Dadurch ist die Gemeindeverwaltung eher informiert, als das durch die eigenen Mitarbeiter möglich wäre, und kann die betroffenen Schilder zeitnah ersetzen.

Das Grüne Bürgerbündnis Briesetal bedauert, dass immer wieder Wegweiser zerknickt oder übermalt werden und dadurch Ortsunkundige sich in Birkenwerder nicht leicht zurechtfinden. Es macht auch auf die Einwohner im Ort keinen guten Eindruck.

Wer Interesse hat, ein
Schilderpate zu werden, melde sich bitte zu Koordinierungszwecken bei Gunda Hübschmann (Bürgerbündnis, Tel.: 40 15 44).

Kategorie

Birkenwerder

Termine Oberhavel

Hohen Neuendorf: Offentliche Fraktionssitzung / Bürgerinnensprechstunde

Unsere Fraktionssitzungen sind in der Regel öffentlich. Da die Tagesordnung meist sehr voll ist, haben wir oft wenig Gelegenheit einmal locker über Themen zu sprechen [...]

 Hohen Neuendorf
Mehr